Schriftgröße:
VITAGAMET
Hengststation Jens Meyer
Dorumer Altendeich 8
27639 Wurster Nordseeküste
Tel. +49(0)4742/92 21 43
Fax. +49(0)4742/92 21 49
hengststation.meyer @ t-online.de (hengststation.meyer@t-online.de)
www.jens-meyer.com
You are here:News | News 2014
18.07.2018
03.06.2014

Große Erfolge konnte in diesem Jahr schon Hendrix (v. His Highness/Regazzoni) unter seiner Reiterin Anna-Lena Kracht feiern.


So war er in diesem Jahr schon mehrfach siegreich in Dressuren der Klasse S und Inter I.

Am letzten Wochenende konnte dieses sympatische Paar einen großen Erfolg feiern.

Anläßlich des Hamburger Derbys startete Hendrix in der U25-Dressur-Derby-Tour und erreichte mit Anna Lena Kracht das Finale der besten 3 Reiterinnen. Zusammen mit Kathleen Keller und Caroline Wilm bestritt Anna-Lena Kracht diese Prüfung der Klasse S mit Pferdewechsel. Das Trio im Finale kennt sich gut. Neben der Tochter des Derbysiegers und Reitmeistgers Dolf Keller und Anna-Lena Kracht, die mit Rainer Schwiebert auf dem Helenenhof trainiert, wo sie auch ihre Lehre absolviert hat, war die Dritte im Bunde Caroline Wilm, deren Mutter das Gestüt Tasdorf in Neumünster besitzt und die außerdem Präsidentin des Trakehner Verbandes ist.

Hendrix erwies sich als Knackpunkt dieser Prüfung. Unter seiner eigenen Reiterin kam der schicke Fuchs auf 1299,5 Punkte. Kathleen Keller, die die Galopppirouetten noch besser hinbekam als Anna-Lena kam im Sattel mit Hendrix auf 1324 Zählter, Caroline Wil auf 1235 Punkte.

Am Ende blieb für Anna-Lena Kracht und Hendrix der 2. Platz. Wir gratulieren den beiden herzlich und freuen uns auf weitere schöne Runden.


News-BeitragNews
News
09.03.2018

Damsey verabschiedet sich in die Babypause

Mit einem Sieg in der Einlaufprüfung und einem Sieg in der [more]

06.03.2018

Ben Kingsley verkauft

Der bei uns seit Jahren auf der Deckstation und in [more]

16.01.2018

Helen und Damsey ..... weiter auf Erfolgskurs

Zum Saisonauftakt 2018 setzen Helen Langehanenberg und [more]