Schriftgröße:
VITAGAMET
Hengststation Jens Meyer
Dorumer Altendeich 8
27639 Wurster Nordseeküste
Tel. +49(0)4742/92 21 43
Fax. +49(0)4742/92 21 49
hengststation.meyer @ t-online.de (hengststation.meyer@t-online.de)
www.jens-meyer.com
Sie sind im Bereich: News | News 2013
21.07.2018
19.03.2013

Nach einer anstrengenden Rückfahrt von Essen sind wir gestern wieder wohlbehalten - trotz Schnee - hier auf der Station angekommen. Unsere Hengste haben sich auf der Equitana im Rahmen der Hengstvorführung bestens präsentiert. Motto unseres Schaubildes war "20 Jahre Hengststation Jens Meyer". Vor ca. 5.000 Zuschauern machte den Anfang unser Senior "Cashman", der sich mit seinen 24 Jahren noch fit dem Publikum zeigen konnte. Er hatte sichtlich Spaß daran nach 7 Jahren wieder einmal vor großer Kulisse zu stehen. Danach kam unser Quartett mit den vier 9 jährigen Hengsten First Dance (geritten von Sebastian Langehanenberg), Hampton (vorgestellt von Carola Koppelmann), Hendrix (im Sattel Manuel Bammel) und Rob Roy mit seiner ständigen Reiterin Annemarie Finger. Alle vier Hengste demonstrierten eindrucksvoll Lektionen bis hin zum St. Georg und Inter I. Als Schlußpunkt kam dann unser Damsey, der wieder einmal zeigte, wie leicht Lektionen des Grand Prix aussehen können. Wir danken den Reitern der Hengste sowie unserem Trainer Jonny Hilberath, der es sich nicht nehmen ließ die Vorbereitung in Essen selbst zu machen, den Besitzern der Hengste, die uns die Möglichkeit geben diese langfristig und schonend auszubilden und natürlich den Hengsten selbst.

Hier das Video unserer Hengstschau

Cashman - 24 Jahre alt - Equitana 2013

Damsey - Equitana 2013

Damsey in einer Pirouette

Quartet bestehened aus First Dance/Rob Roy/Hampton und Hendrix


News-BeitragNews
News
09.03.2018

Damsey verabschiedet sich in die Babypause

Mit einem Sieg in der Einlaufprüfung und einem Sieg in der [mehr]

06.03.2018

Ben Kingsley verkauft

Der bei uns seit Jahren auf der Deckstation und in [mehr]

16.01.2018

Helen und Damsey ..... weiter auf Erfolgskurs

Zum Saisonauftakt 2018 setzen Helen Langehanenberg und [mehr]